Projekte

Zertifikatslehrgang - Kompakt - BELA – Berufliche Laufbahnberatung für Frauen

Nächster Lehrgang: 3 Seminare – November 2019 bis April 2020

Ziel des Lehrgangs ist die Verbesserung der Beratungsqualität durch die Erweiterung von Beratungskompetenz, speziell in der Unterstützung von Frauen bei der beruflichen Orientierung und beim Wiedereinstieg.

Die Teilnehmerinnen sollen nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs in der Lage sein, an ihren Arbeitsplätzen „Berufliche Laufbahnberatung für Frauen" anzubieten, indem sie diese entweder in bestehende Angebote integrieren oder neu initiieren. Die Beratung soll zur Vereinbarung von Beruf und Familie sowie zur Chancengleichheit beitragen.

Das Lehrgangs-Zertifikat gilt als Praxisnachweis für Diversity-Training und geschlechtssensible Didaktik für Trainerinnen gemäß AMS-Vorstandsrichtlinie zur Vergabe von Bildungsmaßnahmen (BM1)

 

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen von Frauen-, Mädchen- und Familienberatungsstellen, Beraterinnen im AMS sowie Trainerinnen und Beraterinnen im Berufsberatungskontext

Teilnahmebedingungen:

  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Verbindliche Teilnahme am gesamten Lehrgang (mindestens 90% Anwesenheit)
  • Interesse an Frauen-, Gender- und Diversitätsfragen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an regionalen Arbeitsgruppen zwischen den Seminaren
  • Lust auf neue Lern- und Gruppenerfahrungen

 

Anmeldung bis 31. August 2019

Wenn Sie an einer Teilnahme an dem Lehrgang interessiert sind, füllen Sie bitte das Formular aus: Formular

 weitere Infos